Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Calella.de - Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. Dezember 2011, 22:45

Bester Reiseveranstalter

Hallo zusammen,

langsam gehts wieder ans Buchen fürn Urlaub ;-)

Welchen Reiseveranstalter könnt ihr denn empfehlen? Geh mit sieben Jungs, brauchen natürlich
keine Betreuung, aber so Vergünstigungen oder kostenlose Eintritte in Diskos (wies Jam-Reisen
bewirbt) wäre schon gut.

Gibts Unterschiede zwischen Fun und Jam, welche? Rainbow Tours gibts ja momentan nicht mehr, wen
gibts denn noch?

Gruß und guten Rutsch

2

Samstag, 24. Dezember 2011, 09:05

Re: Bester Reiseveranstalter

Hi erstmal,

also was ist den das jüngste Alter von euch?
Je nachdem kann man überlegen ob eine "eigen geplante Reise" sich nicht eher lohnt.
Wenn man jetzt bucht und über 18 ist, kommt man günstiger weg, als mit den ganzen Anbietern.
Seit ihr jedoch unter 18, dann könnte es Probleme geben vonwegen "keine Betreuun".
Manche sehen das leider nicht so locker, da gibt es tolle Geschichten:-D

Ja es gibt Unterschiede zwischen allen Betreibern.
Da erinner ich mich noch an RainbowTours, als die Teamerin, die jünger als ich war, mir Vorschriften machen wollte:D
Nie mehr versuche ich auf so eine Art und Weise Geld zu sparen.


Frohes Fest&guten Rutsch, falls nicht mehr schreibst

Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

3

Montag, 26. Dezember 2011, 02:12

Re: Bester Reiseveranstalter

Hallo Sebastian,
"kostenlos in die discos" gibt es nicht.
Sowohl Jam als Fun möchten dir ne Club Card verkaufen, die um die 35 euro kostet. Kann sein, dass das in 2012 auf 40 € herauf geht. Meistens, um das "kostenlose" geniessen zu können, musste auch noch vor 24.00h in der disco sein, sonst müsstest du eh eintritt zahlen.
Das gilt nicht für die All Acces Card von der Gruppe Turisme - die bittet viele vergünstigungen, aber nützt dir wiederum nichts, wenn du ins Menfis oder Zillion gehen möchtest.

Fun Reisen ist grösser als Jam und hat mehr angebot an hotels. JAM ist etwas gemütlicher; die Teamer sind im allgemeinen netter und vor allem sind die Teamerinnen hübscher!
Etwas verbieten wird dir keiner von beiden. Das gleiche gilt für Mango und Max Tours. Die sind auch in ordnung. Kleiner und dadurch persönlicher, wiederum auch mit hübschen betreuerinnen.
Remmie-demmie machen sie alle, Fun Reisen etwas mehr weil sie grösser sind und immer viele gäste haben.

Was alle veranstalter machen möchten, ist, dich jeden abend in eine andere kneipe zu bringen.
Manche fahren am mittwoch nach Lloret, wovon ich den sinn nicht richtig einsehe. Das geld gibst du besser an Pitchers Vodka-Lemon und Sex-on-the-Beach im BoB's aus.

In diesem Sinne,
Guten Rutsch,
Bob
8)
BoB's Bar:
die Legende in Calella!
Tiefstpreise: z.B. 2 liter Vodka-Lemon:
mit Club Card 11,00 €

4

Mittwoch, 28. Dezember 2011, 19:41

Re: Bester Reiseveranstalter

Zitat


Hallo Sebastian,
"kostenlos in die discos" gibt es nicht.
Sowohl Jam als Fun möchten dir ne Club Card verkaufen, die um die 35 euro kostet. Kann sein, dass das in 2012 auf 40 € herauf geht. Meistens, um das "kostenlose" geniessen zu können, musste auch noch vor 24.00h in der disco sein, sonst müsstest du eh eintritt zahlen.
Das gilt nicht für die All Acces Card von der Gruppe Turisme - die bittet viele vergünstigungen, aber nützt dir wiederum nichts, wenn du ins Menfis oder Zillion gehen möchtest.

Fun Reisen ist grösser als Jam und hat mehr angebot an hotels. JAM ist etwas gemütlicher; die Teamer sind im allgemeinen netter und vor allem sind die Teamerinnen hübscher!
Etwas verbieten wird dir keiner von beiden. Das gleiche gilt für Mango und Max Tours. Die sind auch in ordnung. Kleiner und dadurch persönlicher, wiederum auch mit hübschen betreuerinnen.
Remmie-demmie machen sie alle, Fun Reisen etwas mehr weil sie grösser sind und immer viele gäste haben.

Was alle veranstalter machen möchten, ist, dich jeden abend in eine andere kneipe zu bringen.
Manche fahren am mittwoch nach Lloret, wovon ich den sinn nicht richtig einsehe. Das geld gibst du besser an Pitchers Vodka-Lemon und Sex-on-the-Beach im BoB's aus.

In diesem Sinne,
Guten Rutsch,
Bob
8)
[/quote

Verbieten wird dir keiner was, solange du alt genug bist .. ABER sie werden dich nerven und versuchen ihren willen aufzutreten.


BOB? warst du in Schreiblaune:D:P
Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

5

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 01:26

Re: Bester Reiseveranstalter

Schreiblaune, ja, ich habe hier ja keinen stress wie in Calella. Wenn ich einmal anfange, "rat" zu geben, gibt's kein aufhören.
Du hast recht mit dem "die teamer werden versuchen, dir ihren willen aufzudringen".
Wenn sie heute abend alle ins Bora Bora oder Memories gehen und du willst ins BoB's, würden sie dich am liebsten gleich gegen die mauer stellen.!

8)
BoB's Bar:
die Legende in Calella!
Tiefstpreise: z.B. 2 liter Vodka-Lemon:
mit Club Card 11,00 €

6

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 09:34

Re: Bester Reiseveranstalter

Meine Teamerin damals hat sich derb aufgeregt, als wir ins Bob´s sind und die ins Memphis mit uns wollte. :D
Die blöd Kuh hat eh immer rumgepinst :-D Aber hatte ich ja oft genug erwähnt. NIE WIEDER RainbowTours.
Aus Erfahrungen von anderen kann ich jedoch bestätigen, dass die anderen Teamer auch gerne so drauf sind.
Ich wollte mit neuen Bekanntschaften weggehen in Calella,meinten die nur "Wir dürfen nicht, das passt unseren Teamern nicht".
Klar ist es ermessenssache was man tut, aber ist man unter 18. bleibt eh keine andere Wahl
Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

7

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 11:03

Re: Bester Reiseveranstalter

also mein tip: wenn ihr alle 18 oder wenigstens 17 seid: selber organisieren, die discopässe bekommt man auch ohne veranstalter bei der t-group.

ob man die pässe allerdings überhaupt braucht ist die grätchenfrage :lol:

8

Donnerstag, 29. Dezember 2011, 18:13

Re: Bester Reiseveranstalter

Sage ich ja, ist Altersabhängig
Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

9

Freitag, 30. Dezember 2011, 12:31

Re: Bester Reiseveranstalter

Zitat


Sage ich ja, ist Altersabhängig


naja, wenn die eltern einen auch u18 alleine fahren lassen ^^

10

Freitag, 30. Dezember 2011, 15:17

Re: Bester Reiseveranstalter

Neeee, ich mein jetzt erstmal wegen den Jugendreisen.. oder wie mans nenne soll.
Ü18 würd ich sowas garnicht mehr machen, auch spart es kein Geld. Und Unternehmen kann man trotzdem mit denen was.
Aus dem Grund...

Sind sie U18, dann würd ich sagen, wenn mindestens das Alter 16 beträgt.. Kugen, dass die Eltern sagen alleine ist OK.
Dann alleine. Ansonsten mit 16 und so ner Jugendgruppe kann es schlecht sein. Mit pech gibt es Zeiten, wann sie zurück im Hotel sein müssen.
Aber ich glaub bald der meldet sich eh nicht mehr.
Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

11

Freitag, 30. Dezember 2011, 19:52

Re: Bester Reiseveranstalter

hast ja auch anderthalb tage gebraucht, ihm zu antworten ^^

12

Freitag, 30. Dezember 2011, 20:04

Re: Bester Reiseveranstalter

lass es 1 1/4 tag sein... ich war aber kurz vorher erst noch online :D
Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

13

Freitag, 30. Dezember 2011, 23:19

Re: Bester Reiseveranstalter

Hallo zusammen,

danke für die zahlreichen Antworten, vor allem dir Bob!

Also die Alterspanne bei uns liegt bei 17-18.

Wenn jeder dann so eine Clubcard hat, kommt auch jeder von
uns (egal ob 17 oder 18) vor 24Uhr in die Disko die er will, oder?
Ausweiß zeigen und so, wie mans von Deutschland gewohnt ist,
entfällt?

Denke die Entscheidung liegt dann wohl zwischen Fun und Jam....

Gutes Hotel in Calella wo wir Party machen können und vllt noch
das Essen einigermaßen genießbar ist, so 3 Sterne. Sollten auch noch
viele andere junge Leute dort sein :D Habt ihr da Empfehlungen?

Guten Rutsch euch allen!

Gruß
Sebastian

14

Samstag, 31. Dezember 2011, 02:18

Re: Bester Reiseveranstalter

Zitat


Hallo zusammen,

danke für die zahlreichen Antworten, vor allem dir Bob!

Also die Alterspanne bei uns liegt bei 17-18.

Wenn jeder dann so eine Clubcard hat, kommt auch jeder von
uns (egal ob 17 oder 18) vor 24Uhr in die Disko die er will, oder?
Ausweiß zeigen und so, wie mans von Deutschland gewohnt ist,
entfällt?

Also Kontrollieren tun sie schon, so ist es nicht, die verteilen dann bändchen wegen alkohol oder nicht ( was aber nicht schlimm ist, da man u18 trinken darf, aber nicht kaufen ;-)) in wieweit sie die u18 dann rausschmeissen hab ich noch nicht beobachtet, aber ich denke daß übernehmen dann vorher die betreuer.
und wegen den pässen: vor 22uhr gehts nirgends los und wenn ihr zum vorglühen ins bob´s oder crazy geht und da is super stimmung und ihr müsst dann los um keinen eintritt zu zahlen, is das doch doof. noch dazu ist da meines wissens kein getränk dabei und wenn ihr normal eintritt zahlt sind da meist longdrinks dabei.


Denke die Entscheidung liegt dann wohl zwischen Fun und Jam....

wenn ihr 17/18 seid, guckt lieber individuell, mal bei neckermann-reisen booking.com und eigenen flug und so, und spart euch die beaufsichtigung

Gutes Hotel in Calella wo wir Party machen können und vllt noch
das Essen einigermaßen genießbar ist, so 3 Sterne. Sollten auch noch
viele andere junge Leute dort sein :D Habt ihr da Empfehlungen?

geniessbares essen, party und junge leute, das wird schwer :lol: da würd ich am ehesten das olympic empfehlen, vorwiegend jugendgruppen, essen ok und günstig

Guten Rutsch euch allen!

Gruß
Sebastian


auch dir nen guten rutsch 8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bdm« (31. Dezember 2011, 02:22)


15

Samstag, 31. Dezember 2011, 11:17

Re: Bester Reiseveranstalter

Also ich würd sagen dann bucht net über fun oder jam, ausser ihr wollt evtl. aufgespaltet werden, die 17 Jährigen Heim ins Hotel die 18 Jährigen dürfen draußen bleiben.
Also ClubCard hatte ich einmal, hat sich NULL gelohnt.. für nichts. Aber dazu gibt es genug Threads hier.
Also Vor 24 Uhr ist Disco eh Schwachsinn..
Da ist man erstmal bis 1 im Bob´s...
An manchen Tagen lohnt Disco garnicht, weil zu leer, außer Hochsaison...
Davon abgesehen kommt man mit Glück umsonst in die Disco rein( so gings mir) oder verhandelt über den Eintrittspreis.
Da ihr EH was in der Disco trinkt( meist zwar nur noch 1-2 Getränke.. da im Bob´s gut vorgeglüht werden kann), kauft ihr in der Disco Getränke..
Diese kosten, WENN ihr Eintritt zahlt umgerechnet weniger.. Also lohnt es sogar Eintritt zu zahlen.
Da zb 10 Euro Eintritt .. 2Getränke EURER Wahl. egal was.
Die Getränke an sich sind aber teurer.. also würdet ihr kein Eintritt zahlen seid ihr im Durchschnitt bei 8- 9 Euro pro Getränk.
;) Alles eine Überlegenssache.

Also bucht selbst.
Günstiger
Ihr seid FREI
könnt euch den Partypeople trotzdem anschließen
und werdet weniger Streß haben.
Mein Urlaub war damals kein Urlaub mit Veranstalter..


Essen im Hotel..
Terramar.. zum kotzen
Olympic .. als ich war zum kotzen, als bdm war sogar show cooking und gut /sehr gut...

also das ist Glücks abhängig.

Ich würde für gutes essen das H-Top Calella Palace oder Amaika empfehlen..
am Besten bucht jetzt schon alles.. Flug/Hotel einzeln, dann seid ihr definitiv günstiger dran.

Aber wollt ihr in Calella gut essen, holt euch ein Appartment mit Kochecke.. Macht mehr fun.. ist günstiger.. und ihr könnt "gut" essen(je nachdem wie ihr kocht)


Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

16

Samstag, 31. Dezember 2011, 11:39

Re: Bester Reiseveranstalter

Zitat


Aber wollt ihr in Calella gut essen, holt euch ein Appartment mit Kochecke.. Macht mehr fun.. ist günstiger.. und ihr könnt "gut" essen(je nachdem wie ihr kocht)


das is au ne gute idee ^^ noch dazu schreibt euch niemand vor, wen ihr mit in euer zimmer nehmen dürft :D

olympic kostet in der 1. augustwoche 382,- mit vp bei neckermann nehmt aber egal was ihr tut KEIN all inclusive!!!!

ferienwohnungen findet ihr zb bei www.casamundo.de

17

Samstag, 31. Dezember 2011, 11:41

Re: Bester Reiseveranstalter

Zitat


Zitat


Aber wollt ihr in Calella gut essen, holt euch ein Appartment mit Kochecke.. Macht mehr fun.. ist günstiger.. und ihr könnt "gut" essen(je nachdem wie ihr kocht)


das is au ne gute idee ^^ noch dazu schreibt euch niemand vor, wen ihr mit in euer zimmer nehmen dürft :D

olympic kostet in der 1. augustwoche 382,- mit vp bei neckermann nehmt aber egal was ihr tut KEIN all inclusive!!!!

ferienwohnungen findet ihr zb bei www.casamundo.de


da kann ich nur zustimmen, KEIN all inclusive... all inclusive ist nämlich kein ALL inclusive;) ;)
Ya, Calella ist mein zweites Zuhause

18

Samstag, 31. Dezember 2011, 11:50

Re: Bester Reiseveranstalter

Zitat


Zitat


Zitat


Aber wollt ihr in Calella gut essen, holt euch ein Appartment mit Kochecke.. Macht mehr fun.. ist günstiger.. und ihr könnt "gut" essen(je nachdem wie ihr kocht)


das is au ne gute idee ^^ noch dazu schreibt euch niemand vor, wen ihr mit in euer zimmer nehmen dürft :D

olympic kostet in der 1. augustwoche 382,- mit vp bei neckermann nehmt aber egal was ihr tut KEIN all inclusive!!!!

ferienwohnungen findet ihr zb bei www.casamundo.de


da kann ich nur zustimmen, KEIN all inclusive... all inclusive ist nämlich kein ALL inclusive;) ;)


aktuell der jam-hp entnommen:

bis 23 Uhr Eintritt frei,
2 Longdrinks für 10 €

gilt für kauai und turisme... :lol:

19

Samstag, 31. Dezember 2011, 13:27

Re: Bester Reiseveranstalter

@Sascha & Jens:
Ihr solltet zusammen ein reisebüro aufmachen. Nachdem ihr genau weisst, wie es nicht vorgehen sollte, könntet ihr es nur besser machen.
Kein All Inclusive, begrüssungscoktail nach ankunft im Crazy D., first night out with chupito im BoB's.
Wenn nur ganz junge gäste da sind, die trotzdem saufen möchten, machen wir die aussentüre vom BoB's zu und sie kommen durch die rezeption vom Mont-Rosa hinein.
Fuer die "normalen" gäste haben wir dann immer noch das Crazy D.

Mensch, was uns nicht alles einfallen könnte: eine revolution der reisewelt in Calella!

In diesem Sinne,
Guten Rutsch,
BoB
BoB's Bar:
die Legende in Calella!
Tiefstpreise: z.B. 2 liter Vodka-Lemon:
mit Club Card 11,00 €

20

Samstag, 31. Dezember 2011, 13:49

Re: Bester Reiseveranstalter

darüber haben wir uns auch schon unterhalten, BoB. Das deutsch Calella-Monopol :D

Das Mont Rosa feindlich übernehmen und einen direkten aufzug vom BoB´s zu den Zimmern. 1 Woche AI in der Hauptsaison 500,-.
Jens übernimmt das kochen, nur gesunde ernährung. keine pommes pizza oder ähnlich fettiges zeug, damit die leute net soviel saufen können :lol:


wünsche euch beiden dann auch gleich einen guten rutsch 8)

Thema bewerten